Schulfuchs berichtet:


Klicken Sie auf das Bild und lesen Sie, 
was www.schulfuchs.de schreibt!

Sonntag, 28. August 2016

Hausapotheke gegen Unterrichtsstörungen


Von den kleinen Störfaktoren, die in der Summe richtig Nerven kosten, bis zu gravierenden Unterrichtsproblemen: Dieses Praxishandbuch speziell für die Grundschule bietet schnelle und zuverlässige Lösungen für nahezu jedes erdenkliche Problemszenario. Der enorm breit gefächerte Fundus hält sofort umsetzbare und klar formulierte Handlungstipps bereit, die sich auf das Wesentliche beschränken: je ca. 10 Handlungsmöglichkeiten, die der individuellen Situation gerecht werden und Ihnen wirklich helfen. Statt bei Reinrufen, Stuhlkippeln, Schüchternheit, Aggression oder Diebstahl aus dem Bauch heraus zu reagieren, agieren Sie konstruktiv, produktiv und immer professionell. Klicken Sie auf das Buch.

Für rasches Nachschlagen sind alle Unterrichtsstörungen und Verhaltensprobleme von A bis Z alphabetisch sortiert. Besonders Berufseinsteiger wie Junglehrer und Referendare erhalten so kompetente Hilfe, die Dinge richtig anzugehen damit Sie Ihre Zeit statt mit dem Kampf gegen Disziplinprobleme und dem zermürbenden Ringen um Ruhe mit produktivem Unterricht verbringen!


Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.