Schulfuchs berichtet:


Klicken Sie auf das Bild und lesen Sie, 
was www.schulfuchs.de schreibt!

Archiv mit interessanten Infos / Teil 1

Herbstfarben  im Kurpark des Bayerischen Staatsbades    Bad Steben


Genießen Sie diese zwei Aufnahmen. Klicken Sie auf die Bilder und erleben Sie alles in groß.


Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.



Programm für Schulmilch und Schulobst


Die Schulmilch- und Schulobstprogramme sollen stärker unterstützt und der Unterricht über gesunde Ernährungsgewohnheiten verbessert werden. Das sieht ein Verordnungsentwurf vor, den der Rat, nach Zustimmung des EU-Parlaments, am 11. April 2016 verabschiedet hat. 

 Die EU-Programme für Schulmilch und Schulobst sollen zusammengeführt und die jährliche Finanzausstattung für die Abgabe von Obst und Gemüse, Bananen und Milch in Bildungseinrichtungen um 20 Mio. auf 250 Mio. Euro erhöht werden. 

Die neuen Vorschriften treten am 1. August 2017 in Kraft. 

Bewerbungen von Thüringer Schulen für das Programm sind bis 1. Juni 2016 möglich.  Siehe Link!  Bewerbung Thüringen
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Infos und viel Wissenswertes zu Sprachen



Zwischen 6000 und 7000 Sprachen gibt es auf der Welt, die von 7 Milliarden Menschen in 189 unabhängigen Staaten gesprochen werden. In Asien und Afrika werden die meisten Sprachen gesprochen. Mindestens die Hälfte der Weltbevölkerung spricht zwei oder mehr Sprachen.

Viele Sprachen haben 50.000 Wörter oder mehr, aber der Einzelne kennt und nutzt nur einen Bruchteil des gesamten Wortschatzes: In Alltagsgesprächen werden immer nur einige hundert Wörter verwendet.

Etwa im Alter von einem Jahr sprechen Kinder die ersten verständlichen Wörter. Im Alter von drei Jahren bilden sie komplexe Sätze, und mit fünf Jahren kennt ein Kind mehrere tausend Wörter.
Sprachen sind miteinander verwandt wie die Mitglieder einer Familie. Die meisten europäischen Sprachen gehören zur großen indoeuropäischen Sprachfamilie. Die meisten europäischen Sprachen lassen sich drei großen Gruppen zuordnen: den germanischen, romanischen und slawischen Sprachen. Zu den germanischen Sprachen gehören u. a. Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch, Deutsch, Niederländisch, Englisch und Jiddisch. Romanische Sprachen sind u. a. Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und Rumänisch.

Zu den slawischen Sprachen gehören Russisch, Ukrainisch,Weißrussisch, Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Serbisch,Kroatisch, Mazedonisch, Bulgarisch und andere.

Die meisten europäischen Sprachen verwenden das lateinische Alphabet. In einigen slawischen Sprachen wird das kyrillische Alphabet benutzt. Griechisch, Armenisch, Georgisch und Jiddisch haben jeweils ein eigenes Alphabet.
Die auf europäischem Gebiet am weitesten verbreiteten nichteuropäischen Sprachen sind Arabisch, Chinesisch und Hindi; sie haben jeweils eine eigene Schrift.
In Russland (mit seinen 148 Millionen Einwohnern) wird die bei weitem größte Zahl von Sprachen gesprochen: zwischen 130 und 200, je nachdem, welche Kriterien angewandt werden.

Durch den Zustrom von Migranten und Flüchtlingen ist Europa heute größtenteils mehrsprachig. Allein in London werden etwa 300 Sprachen gesprochen (Arabisch, Türkisch, Kurdisch, Berberisch, Hindi, Panjabi etc.).

Jährlich am 26. September feiern wir den "Europäischen Tag der Sprachen". Sie wollen mehr zu und über Sprachen erfahren, dann klicken Sie hier! Klick



Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.



Was Google wirklich will



Ob Smartphone, Internetsuche oder Navigation – Google ist unser Tor zur Welt. Zugleich gilt Google als übermächtig und unersättlich. Vor allem in Deutschland kämpft der Konzern mit Imageproblemen, nun will auch die EU gegen ihn aktiv werden. Doch Google hat begonnen, sich zu wandeln.
Exklusive Einblicke in den mächtigsten Konzern der Welt Die Konzernführung glaubt fest daran, die Welt durch Technologie zum Besseren verändern zu können, und baut das Unternehmen Schritt für Schritt zu einer Zukunftsmaschine um. In den Laboren und Forschungsabteilungen wird an selbstfahrenden Autos, Quanten-Computern, Krebstherapien und einem Drohnen-Lieferservice aus der Luft gearbeitet. Google-Software wird bald nicht mehr nur Smartphones, sondern auch Autos, Haushaltsgeräte und sogar selbst entwickelte Roboter steuern. Satelliten und Ballons an der Weltraumgrenze sollen den ganzen Planeten mit Internet versorgen.
Thomas Schulz, der Silicon-Valley-Korrespondent des SPIEGEL, liefert in seinem Buch eine einmalige Nahaufnahme des mächtigsten Konzerns der Welt. Er verfügt über exklusive Zugänge in das sonst so verschwiegene Unternehmen und bietet Einblicke in dessen Geheimlabors und die Denkweise der Unternehmensführung. Sein Buch ist ein dringend nötiger Beitrag zu einer hochbrisanten, oft emotional geführten Debatte um unsere Daten und die digitale Zukunft.

Klicken Sie auf das Buch und erfahren Sie mehr!

Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.
Bis 22. Januar 2016 bewerben


Bereits zum elften Mal vergeben die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und die Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ den SPiXEL. Ausgetragen wird der SPiXEL in den drei Kategorien: Animation, Spielfilm und Information/ Dokumentation. Darüber hinaus wird zum dritten Mal der kategorieübergreifende Sonderpreis „Sielmann-SPiXEL“ der Heinz Sielmann Stiftung für den besten Beitrag zum Thema Natur/Umwelt vergeben.
Bewerbung: Noch bis zum 22. Januar 2016 können Beiträge und Sendungen eingereicht werden, die von Kindern im Alter von 8–14 Jahren gestaltet wurden. Die Filme können im Rahmen eines Projektes in Schulen, Freizeiteinrichtungen, Video-AG‘s oder zu Hause entstanden sein und dürfen die Lauflänge von 60 Minuten nicht überschreiten. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Beiträge im Zeitraum von Januar bis Dezember 2015 produziert und im Jahr 2015 mindestens einmal im Fernsehen ausgestrahlt oder im Internet verfügbar gemacht wurden.
Die Preise werden im Rahmen des 24. Deutschen Kinder-Medien-Festivals GOLDENER SPATZ 2016: Kino-TV-Online verliehen, welches vom 5. bis 11. Juni in den Städten Gera und Erfurt stattfindet. Die Gewinner erwartet ein Ausflug in ein Studio oder zu Dreharbeiten einer Film- oder Fernsehproduktion. 

Detaillierte Informationen zum Wettbewerb und das Anmeldeformular zum Download gibt es unter: www.spixel-award.de 

 Die Beiträge müssen mit den Anmeldeunterlagen bis spätestens 22. Januar 2016 geschickt werden an: Thüringer Landesmedienanstalt, PiXEL-Fernsehen, Stichwort: SPiXEL, Webergasse 6-8, 07545 Gera. 

Presse und Public Relations Deutsche Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ Haus Dacheröden - Anger 37; 99084 Erfurt Telefon: +49 361 6638618 Telefax: +49 361 6638629 imhof@goldenerspatz.de www.goldenerspatz.de

Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.


Märchenwald und Zwergenwerkstatt



Klar können Sie die Videos auch groß machen! Wir wünschen viel Spaß!
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.


Weihnachtsmärkte in Thüringen 2015




Mercados de Navidad en Turingia. Aquí está el vídeo!  
 Christmas markets in Thuringia. Here's the video! 
Рождественские рынки в Тюрингии. Вот видео!
Marchés de Noël en Thuringe. Voici la vidéo! +++ Kerstmarkten in Thüringen. Hier is de video! +++ Julmarknader i Thüringen. Här är videon! +++ Jarmarki bożonarodzeniowe w Turyngii. Oto film! +++ Vánoční trhy v Durynsku. Zde je video! +++ Thüringen Noel pazarları. İşte video var! +++ أسواق عيد الميلاد في تورينجيا. وهنا الفيديو! +++ 圣诞市场在图林根州。这里的视频!



Kassel-Calden mit erster Linie im Winterflugplan 2014/2015. Ziel: Fuerteventura


Die Berliner Fluggesellschaft Germania fliegt im Winter 2014/2015 von Kassel-Calden nach Fuerteventura. Für Urlauber, die dem grauen und kalten Schmuddelwetter in Nordhessen entfliehen wollen, besteht damit eine Direktverbindung aus der Region in die Sonne. Mit der neuen Route bekräftigt die Airline ihr Bekenntnis zum Standort Kassel-Calden und bietet erstmals während des gesamten Winterflugplans eine Strecke in eine der beliebtesten Ferienregionen.
Eine weitere Route ist in Planung. Fuerteventura gilt nicht nur als Badeparadies, sondern auch als „Hawaii Europas“. Damit lockt die zweitgrößte der Kanarischen Inseln mit kilometerlangen Stränden und feinstem Sand besonders Wasserratten und Surfer an. Auf „Fuerte“ finden jährlich im Sommer sogar die Weltmeisterschaften im Speedsurfen statt. Auch im Winterhalbjahr zählt die Insel wegen ihrer ganzjährig angenehm milden Temperaturen zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen.
Die Route von Kassel-Calden nach Fuerteventura und zurück wird immer samstags bedient. Flug ST6198 startet um 14.50 Uhr in Kassel-Calden und erreicht Fuerteventura um 18.50 Uhr. Der Rückflug ST6199 hebt um 8.20 Uhr auf der beliebten Ferieninsel ab und erreicht Nordhessen um 13.45 Uhr.


Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.
Schulklassen und Kindergruppen können sich zum Backen auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt anmelden


Die Kinderbackstube  für den Erfurter
Weihnachtsmarkt  ist bereits aufgebaut.
Der 164. Erfurter Weihnachtsmarkt findet vom 25. November bis 22. Dezember 2014 statt. 

Viele Grundschulklassen besuchen gern die Ökobackstube des Thüringer Ökoherz e.V. Dort kann man sich Plätzchen backen, die man auch in der Backstube verzehren kann.

Allerdings ist es ratsam, sich zum Backen mit einer Gruppe anzumelden. Hier die Telefonnummer: 03643496328. Es gibt auch eine Internetadresse: http://www.oekoherz.de


Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.

Weimar:  Ausstellung "Papyrus – Fenster zur antiken Welt"

Vom 12. Mai bis zum 09. Juli 2014 werden 25 wertvolle Stücke aus der Papyrus-Sammlung der Trierer Universität in der Universitätsbibliothek Weimar ausgestellt. 

Die Trierer Papyrus-Sammlung besteht zurzeit aus insgesamt 803 Stücken, die aus der Zeit vom 3. Jh. v. Chr. bis zum 6. Jh. n. Chr. stammen. 

 Die in Weimar gezeigten Papyri greifen verschiedene Inhalte auf, etwa Militär und Verwaltung, eine Stadtgründung, das Rechtswesen sowie Aspekte des frühen Christentums. Erstaunlich ist, dass die Exponate heute noch so frisch wirken wie kurz nach ihrer Entstehung vor ca. 2000 Jahren.

Zusammengestellt wurde die Ausstellung von der Trierer Papyrologin Prof. Dr. Bärbel Kramer.
Diese Ausstellung, mit der die zwischen Trier und Weimar bestehende Städtepartnerschaft auch auf der Ebene der Universitäten aktiviert wird, wird in Kooperation mit der Herzogin Anna Amalia Bibliothek durchgeführt.

Ort: Universitätsbibliothek, Steubenstr. 6, 99423 Weimar
Ausstellungsdauer: 12. Mai – 09. Juli 2014
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 9 - 21 Uhr, Samstag 10 – 16 Uhr






100 Kinder für Erfurt mit Spaß an neuen Filmen gesucht


Alle Bücher versandkostenfrei.
Bequemer geht's nicht!
Nach der Filmvorführung werden Fragen beantwortet / Foto: Carlo Bansini
Für den Young Audience Film Day am 4. Mai in Erfurt werden ab sofort Kinder, Gruppen oder Schulklassen im Alter von 12 bis 14 Jahren für die verantwortungsvolle wie spannende Juryarbeit gesucht.

Gefragt sind 100 Mädchen und Jungen aus den Städten Erfurt, Weimar, Weimarer Land und Jena.

Alle Bewerber sollten neben Interesse für Filme auf jeden Fall Ausdauer und ein wenig Sitzfleisch mitbringen sowie Lust haben,
einen ganzen Tag lang von 9:00 bis ca. 21:00 Uhr die drei nominierten Filme zu sichten, mit anderen Kindern gemeinsam darüber zu diskutieren und eine Entscheidung über den Gewinner zu treffen, um schließlich den Preis zu überreichen. 

Bewerbungsschluss ist der 04. April 2014. 

Für Anreise, Betreuung und Verpflegung wird gesorgt – den Kinder kostet es keinen Cent! Wer Lust hat, in der Jury mitzuwirken, muss einen Mitmach-Bogen ausfüllen, der bei der Deutschen Kindermedienstiftung GOLDENER SPATZ in Erfurt angefordert bzw. unter www.goldenerspatz.de herunter geladen werden kann. Kontakt: kinderfilmpreis@goldenerspatz.de

Die Preisverleihung ist am 4. Mai ab 20:00 Uhr als Livestream auf yaa.europeanfilmawards.eu zu seheneiner gesonderten Website mit weiteren Informationen zu den nominierten Filmen und den teilnehmenden Städten.



Bücher für Sprachkurse an der Volkshochschule kann man hier bequem bestellen. Auch gebraucht!


Wir machen es Ihnen einfach. Schon mit einem Klick sind Sie in unserem Sprach-Shop. Dort finden Sie einfach und bequem genau das Lehrbuch, was zum Erlernen Ihrer Wunsch-Sprache nötigen ist.

Oft können Sie die Bücher auch aus 2.Hand gut erhalten preiswerter kaufen.

Und das Schönste dabei, die Bücher werden Ihnen versandkostenfrei nach Hause geschickt.

Probieren Sie es auch und klicken hier.

159 Film- und Fernsehbeiträge wurden für den GOLDENEN SPATZEN eingereicht

159 Filme und Fernsehbeiträge mit einer Gesamtlauflänge von rund 76 Stunden wurden für den Wettbewerb GOLDENER SPATZ eingereicht. Das Festival findet vom 11. bis 17. Mai 2014 in Gera und Erfurt stattfindet.

Der Wettbewerb um die GOLDENEN SPATZEN wird 2014 in den folgenden sechs Kategorien ausgetragen: Minis; Kino-/Fernsehfilm; Kurzspielfilm; Animation; Information/Dokumentation und Unterhaltung.


Nun ist der Sichtungsmarathon vorbei: Nacheinander tagten vom 5. bis 15. Januar drei Auswahlkommissionen  und wählten in jeder Kategorie 5 bis 9 Produktionen aus, welche zwischen Januar 2013 und Mai 2014 fertig gestellt wurden bzw. werden.

Das Filmprogramm in Gera (11. bis 13. Mai 2014) wird von einem umfangreichen Workshopangebot für Kinder wie Lehrer, einem Event und Filmgesprächen begleitet.

Kartenvorverkauf gestartet. Komplettes Festivalprogramm auf der Website Goldener Spatz.

  Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.


Schreibwettbewerb in der Europäischen Union



Noch bis zum 27. Februar 2015 können 18- bis 25jährige Europäerinnen und Europäer in jeder EU-Amtssprache mit einem Text von maximal 1.000 Wörtern an einem Schreibwettbewerb teilnehmen.

Nationale Jurys wählen pro Mitgliedsland einen Gewinner aus; als Preis winkt ein dreitägiger Brüssel-Besuch im Mai 2015.

Hier gibt es mehr Informationen! Hier kann man seinen Beitrag einreichen! BITTE KLICKEN!
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.


Neue 20-Euro-Banknote wird Zahlungsmittel. Hier ein Onlinespiel zum Kennenlernen der Sicherheitsmerkmale



Am 24. Februar 2015 wird EZB-Präsident Mario Draghi die neue 20-€-Banknote im Neubau der Europäischen Zentralbank vorstellen. 

Um die Öffentlichkeit mit vier Sicherheitsmerkmalen der neuen Banknote – insbesondere dem neuen Porträt-Fenster – vertraut zu machen, bietet die EZB ein Online-Spiel an.

Wer mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in der EU hat, kann an einem Wettbewerb teilnehmen und ein Erinnerungsgeschenk der EZB gewinnen: eine neue 10-€-Banknote im Acrylblock. Der Wettbewerb endet am 31. März 2015 um 23.59 Uhr MESZ. 

Hier geht es zum Online-Spiel.

EU-Münzen sind eine gute Wertanlage. Besonders die Münzen kleinerer Länder. Hier finden Münzenabpackungen von Litauen, San Marino, Vatikanstadt, Luxemburg. Na klar, das ist auch ein schönes Geschenk.
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.


Kostenlos am PC oder/und am Mobiltelefon rund 60 TV-Programme sehen

Mit Magine TV will ein neues Fernsehstreaming-Portal die deutschnen Zuschauer begeistern. Praktisch alle gängigen Free-TV-Sender bietet der Anbieter aus Schweden kostenlos online. Aktuell sind das mehr als 60 Kanäle.
Dazu gehören die öffentlich-rechtlichen, wie Das Erste, ZDF, ZDFneo, Phoenix, tagesschau24, Kinderkanal und die Dritten. Von den Privaten sind die Sender der RTL-Gruppe und ProSiebenSat.1 vertreten. Dazu gehören VOX, kabeleins, n-tv und RTLnitro. Außerdem finden sich im Gratisangebot beispielsweise Bloomberg, AlJazeera, TLC, Comedy Central und DMAX. Fernsehen ist bei Magine über WLAN und Mobilfunk möglich. Im Browser lassen sich die Streams auf PC, Handy und Tablet gucken. Kunden können sich mit E-Mail-Adress und Handyrufnummer registrieren. Ein Login ist auch mit GooglePlus- und Facebook-Zugang möglich.
Anders als Zattoo plant Magine TV keine Videowerbung für sein Angebot. Allerdings sind kostenpflichtige Zusatzangebote denkbar. Schon jetzt bietet Magine ein kostenpflichtiges Paket mit Kindersendern wie Boomerang, nick.jr und yfe. Auch Aufzeichnungsmöglichkeiten, Pay-TV-Sender und HD-Auflösung könnten künftig angeboten werden. HIER KANN MAN SICH ANMELDEN!

Der Name tv-mediatheken.de sagt schon alles, hier finden Sie schnell zu Ihren Liebslingsfilmen, Fernsehserien, Dokumentationen und Nachrichten. Die TV-Sender sind mit ihren Mediatheken, Livestream-Links, Facebook-Seiten, YouTube-Channels und Twitter-News erfasst. Die Social-Media-Einträge der Sender werden direkt eingeblendet. Bequemer geht es kaum und Videos sind - gratis und ganz ohne Videorekorder - nur einen Klick entfernt. KLICKEN SIE HIER ODER AUF DAS BILD!
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.


Seit dem 1. Januar 2015 ist der Euro auch Zahlungsmittel in Litauen
Litauen trat am 1. Januar 2015 als 19. Mitglied der Eurozone bei. 

Den Gründungsmitgliedern Belgien, Deutschland, Frankreich, Irland, Spanien, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Österreich, Portugal und Finnland waren bisher gefolgt: Lettland (2014), Estland (2011), Slowakei (2009), Zypern und Malta (2008), Slowenien (2007) sowie Griechenland (2001).
Falls Sie über Twitter gekommen sind, dann klicken Sie hier, um die gesamte Internetseite zu sehen.